Windjammerparade


Segelerlebnis zur Kieler Woche

Die Windjammerparade ist der Höhepunkt einer jeden Kieler Woche. Hunderte von Schiffen, in jedem Jahr von einem anderen Großsegler angeführt, verwandeln die Kieler Förde für Stunden in ein Meer aus weißen Segeln. Offizieller Start der Parade ist in jedem Jahr am zweiten Samstag um 11 Uhr. Die Schiffe legen allerdings vorher ab um die richtige Position einzunehmen.


Was Sie wissen müssen!

  • Die Kieler Woche Windjammerparade findet in jedem Jahr am zweiten Sonnabend der Kieler Woche statt. Der Termin für die nächste Parade ist der 25. Juni 2016. Offizieller Start ist 11 Uhr.

  • Zu dieser Zeit sind die Segler bereits auf der Förde um ihren Platz in der Parade einzunehmen. Die Schiffe verlassen die Förde in einer vorgegebenen Formation.

  • Es gibt diverse Möglichkeiten die Windjammerparade hautnah zu erleben! Entweder an Bord eines der vielen Traditionsseglers, auf einem Törn des Camp 24/7 oder im Rahmen einer Begleitfahrt. Sie können ganz einfach online buchen oder sich telefonisch informieren: 0431/679 100

  • Wer lieber an Land bleiben möchte, sollte sich frühzeitig einen Platz am Ufer suchen. Beliebte Treffpunkte für Schiffliebhaber sind der Falckensteiner Strand, der Leuchtturm Holtenau, entlang der Kiellinie und des Hindenburgufers sowie die Strände in Heikendorf und Kitzeberg



Die Windjammerparade in Bildern