Sevilla, Schmelztiegel der Kulturen im Süden Europas


16.04.2019 | Institut für Spanische Sprache und Kultur Diedrichstr. 2, 24143 Kiel EG, Raum 3

Sevilla war schon immer eine der bedeutendsten Städte im Süden Europas.
Ihr reizvolles Stadtbild ist Ergebnis und Sinnbild einer außerordentlichen kulturellen Vielschichtigkeit.
Der Vortrag führt auf eine bauhistorische Kulturreise, die auch zeigt, dass diese quirlige Stadt den Anschluss an die Moderne nie verloren hat.