Unterkunft suchen

Erweiterte Suche

Live HD Weather-Webcam

Aktion "Innenstadt-Engel": Sammlung von Spenden an drei Standorten in der Kieler Innenstadt


02.12.2021

„Innenstadt-Engel“ sammeln für bedürftige Kinder Spielzeug und verpacken nachhaltig. Bonscherhus, Fecit und Kosmos nehmen Spenden entgegen 

Gemeinsam mit dem Rotaract Club Kiel sammelt das Innenstadt-Management von Kiel-Marketing ab sofort und bis zum 15. Dezember 2021 an drei Standorten in der Kieler Innenstadt Geschenke für bedürftige Kinder. Einer dieser Standorte ist das Bonscherhus in der Schloßstraße, die anderen beiden Sammelstellen sind der Werkstattladen vom Handwerkerhof fecit (Holstenstraße 49) sowie der Kosmos Store (Holstenstraße 76). 

“Im Vordergrund steht dabei, Spielzeugen oder Kleidung, welche der eigene Nachwuchs nicht mehr nutzt, ein zweites Leben zu geben und gleichzeitig Kindern eine Freude zu bereiten, bei denen nicht so viel unter dem Weihnachtsbaum liegt”, beschreibt Janine Streu, Innenstadt-Managerin bei Kiel-Marketing das Anliegen. 

Das Innenstadt-Management bittet ausdrücklich darum, ausschließlich Spenden abzugeben, die sich in einem sehr guten Zustand befinden, und diese nichtzu verpacken. Denn auch in diesem Punkt möchte Kiel-Marketing möglichst ressourcenschonend handeln und kein neues Verpackungsmaterial verwenden, welches nur aufgerissen und weggeworfen wird. „Hierzu hat das Team vom Kosmos Store ein paar gute Ideen entwickelt”, verrät Streu. Der lokale Concept Store in der Holstenstraße 76 sammelt bereits jetzt Verpackungsmaterial und bittet auch hier um weitere Spenden. „Gemeint sind alte Zeitungen ohne viel Werbung oder Traueranzeigen, Kartonpapier, alte Bücher, Atlanten, Zeitschriften, aber auch bereits genutztes Geschenkpapier. Es gibt ja doch einige Leute, die Geschenke sorgsam auspacken und das Papier aufbewahren, weil es besonders schön ist und wiederverwendet werden kann“, erläutert Teamleiterin Leah-Sofie Rott die Idee. Am 17.12. ab 17 Uhr werden dann alle Geschenke gemeinsam im Kosmos verpackt. Auch hier sind alle Kieler*innen herzlich eingeladen zu helfen. Hübsch verpackt und mit Merkmalen wie Alter und Geschlecht versehen, übernimmt Rotaract danach die wertvolle Ware und verteilt sie pünktlich zum Weihnachtsfest bei mehreren Anlaufstellen. 

“Wir begleiten eine derartige Aktion schon seit einigen Jahren an anderer Stelle. Die Spender*innen können sicher sein, dass ehemalige Lieblingsstücke in bedürftige und dankbare Hände fallen”, erklärt Carolin Lielienthal vom Rotaract Club Kiel. Alle Spender*innen werden gebeten, zunächst nur maximal zwei Teile abzugeben, damit im ersten Jahr alles sicher und reibungslos abgewickelt werden kann. 

Links

Themen

Tags


Kiel-Marketing ist als Verein und als GmbH organisiert. 400 Unternehmen, Institutionen, Bürgerinnen und Bürger, sowie die Landeshauptstadt in der GmbH als Gesellschafter bringen Geld und Engagement mit einem gemeinsamen Ziel zusammen: Kräfte und Mittel bündeln, damit Kiel gewinnt.

 

Kids und Co bei Kribbelbunt.de