Unterkunft suchen

Erweiterte Suche

Live HD Weather-Webcam

Das Must-Have zur Kieler Woche – Craft Beer zum Festmachen


16.05.2017

Eine kulinarische Besonderheit der Kieler Woche ist das extra hergestellte Craft Beer aus einer regional ansässigen Brauerei aus Schleswig-Holstein. Egal ob strahlender Sonnenschein und 30° Hitzewelle oder drei Tage Dauerregen - das Bier ist der ideale Begleiter zum weltgrößten Segelsportereignis und Nordeuropas größtem Volksfest!

Das exklusive Kieler Woche Bier mit einem Alkoholgehalt von 5,5 %schmeckt frisch wie der Wind. Ob Segler oder Landratte, mit dem Craft Beer ist das ganz besondere Feeling der Kieler Woche inklusive.In einem aufwendigen Prozess und ehrlichem Handwerk wird das Craft Beer in der kleinen norddeutschen Brauerei Sauer und Hartwig in Flensburg gebraut. Aus holsteinischer Gerste, Wasser, Hefe und Hopfen bekommt das Bier in einem hochwertigen Prozess den Geschmack durch intensive geschmackvolle herbe Aromen. Das schlichte maritime Design und die edle Verkorkung der Flaschen machen Lust und Laune auf die Kieler Woche 2017 und selbst eine leere Flasche zum wertvollen Souvenir. Das Craft Beer ist ab sofort in der Tourist-Information-Kiel, Andreas-Gayk-Straße 31 in 24103 Kiel erhältlich - solange der Vorrat reicht!Die Bierspezialität gibt es in der 0,75 l Schmuckflasche für 9,95€ oder im praktischen 3-er Träger für 5,30€. Schnell sein lohnt sich, bei der limitierten Auflage! Die Pfandrückgabe der umweltfreundlichen 0,33 l Flasche kann ebenfalls in der Tourist-Information-Kiel erfolgen.

Weitere Informationen und Hinweise auf https://www.facebook.com/kielerwochebier

Kids und Co bei Kribbelbunt.de