Unterkunft suchen

Unterkünfte Pauschalen
Erweiterte Suche

Live HD Weather-Webcam

Barrierefreie Rundfahrten mit Bus und Schiff


Für weitere Informationen über die Abfahrtszeiten und Preise klicken Sie bitte direkt auf das jeweilige Bild. Mit einem * gekennzeichnete Angebote sind nur eingeschränkt barrierefrei. 


*Kleine Stadtrundfahrt

Genießen Sie eine Rundfahrt entlang der Kieler Förde bis zum Nord-Ostsee-Kanal und der Holtenauer Schleuse und erfahren alle wichtigen Informationen über die Stadt am Meer.

Info: Die Rundfahrt ist aufgrund der Ausstiege am Norwegenkai, Schwedenkai und Leuchtturm Holtenau nur eingeschränkt barrierefrei. Die beiden Kreuzfahrt Terminals verfügen über Aufzüge, in Holtenau und am Leuchtturm sind die Wege teilweise ungepflastert.

*Große Stadtrundfahrt

Die Rundfahrt startet am Kreuzfahrthafen von Kiel mit Blick auf die German Naval Yards und führt über den Nord-Ostsee-Kanal bis nach Schilksee zum modernisierten Yachthafen.

Info: Die Rundfahrt ist aufgrund der Ausstiege am Norwegenkai, Schwedenkai, Leuchtturm Holtenau und am Schilksee Olympiazentrum nur eingeschränkt barrierefrei. Die beiden Kreuzfahrt Terminals verfügen über Aufzüge, in Holtenau und am Leuchtturm sind die Wege teilweise ungepflastert.
Das Schilksee Olympiazentrum ist gepflastert.

 

 

*Kiel und die Marine

Die Marine ist ein wesentlicher Teil der Kieler Stadtgeschichte und des Stadtbildes. Lernen Sie die historischen Stätten, wie zum Beispiel den Stützpunkt der Deutschen Marine und die ehemalige Jugendstilkirche im Marinequartier Wik, kennen.

*Info: Diese Rundfahrt ist mit Ausstiegen im Marinequartier Wik verbunden. Man bewegt sich auf asphaltierten Wegen, Sandwegen oder auch Kopfsteinpflaster.  

*Kiel Maritim

Vom Schifffahrtsmuseum über den Nord-Ostsee-Kanal bis hin zum Bülker Leuchtturm – erleben Sie was für Kiel und die Region typisch ist und lassen den Abend bei einem gemütlichen Essen in der Kieler Brauerei ausklingen.

*Info: Die Rundfahrt ist mit Ausstiegen am Schifffahrtsmuseum Fischhalle, Bülker Leuchtturm, an der Holtenauer Schleuse und Kieler Brauerei verbunden. Die Schleuse und der Leuchtturm Bülk sind nicht barrierefrei. Ebenso sind die Wege ungepflastert.

*Der Nord-Ostsee-Kanal & seine Schleusen

Die Rundfahrt bietet alles Wissenswerte über die meistbefahrene künstliche Wasserstraße der Welt und ermöglicht einen einzigartigen Blick auf die Kieler Förde.

*Info: Diese Rundfahrt enthält Ausstiege bei der Holtenauer Schleuse (Aussichtsplattform) und dem Leuchtturm in Holtenau. Die Wege sind teilweise ungepflastert. 
 

City Sightseeing Bus

Auf Rundtour durch die Sailing City lernen Sie die touristischen Sehenswürdigkeiten der Förde Stadt kennen und genießen in unserem Doppeldeckerbus die Panorama-Sicht über Kiel. 

*Genuss & Kultur rund um die Kieler Bucht

Entlang der Förde führt die Rundfahrt zum Leuchtturm Bülk und durch die Natur nach Borghorst. Zusätzlich gibt es eine Führung durch ein barockes Herrenhaus mit anschließendem Kaffeetrinken.  

Info: Die Rundfahrt ist mit Ausstiegen am Bülker Leuchtturm und dem Herrenhaus in Borghorst verbunden. Der Leuchtturm ist nicht barrierefrei zugänglich und die Wege sind ungepflastert. Der Besuch des Herrenhauses ist aufgrund einzelner Treppen nur eingeschränkt barrierefrei möglich.

*Taxi Stadtrundfahrt

Lassen Sie sich eine Stunde lang begleiten und erleben eine persönliche Stadtrundfahrt zu den schönsten Plätzen Kiels.

*Info: Diese Rundfahrt ist nur möglich, wenn ein rollstuhlgerechtes Fahrzeug verfügbar ist.

*Nord-Ostsee-Kanalfahrt

Gehen Sie an Bord der MS Princess und genießen bei einem leckeren Brunch Buffet bzw. Kaffee und Kuchen die maritime Atmosphäre und Aussicht über den Nord-Ostsee-Kanal.

Info: Die MS Princess ist barrierefrei eingerichtet. Die Fähranleger sind teilweise nicht barrierefrei zugänglich.

Schiffsbesichtigungen im Kieler Hafen

Die großen AIDA-Kreuzfahrtschiffe bieten einzelne Schiffsbesichtigungen und spannende Thementouren wie unter anderem die Selection Entdeckungsreise oder kulinarische Tastings.


Die aufgeführten Inhalte beruhen auf den Angaben der jeweiligen Anbieter.