Unterkunft suchen

Unterkünfte Pauschalen
Erweiterte Suche

Top-Termine

23.11.2017
24.11.2017
25.11.2017

Live HD Weather-Webcam

Industriemuseum Howaldtsche Metallgießerei


Die Alte Metallgießerei der „Kieler Schiffswerft“ von Georg Howaldt (heute: HDW) in Neumühlen-Dietrichsdorf, 1884 an der Schwentinemündung erbaut, ist das älteste erhaltene Belegstück für die gründerzeitliche Werftindustrieentwicklung am Ostufer der Kieler Förde. Sie zugleich das älteste authentische Industriegebäude im Raum Kiel. In der Metallgießerei wurden Gegenstände wie etwa Rahmen von Bullaugen, Schalttafeln, Armaturen, Hebel und Beschläge, sowie Teile der Technik und Ausstattung hergestellt, die aus Messing, Kupfer oder Bronze bestanden.

 

 


Öffnungszeiten:

Sonntag: 14.00 - 17.00 Uhr

Eintrittpreise

Erwachsene: 2,-€
Kinder: 1,-€


Kontakt:

Grenzstraße 1
24149 Kiel Neumühlen-Dietrichsdorf
Servicetelefon: 0431 - 3877 439

Internet: Industriemuseum