Unterkunft suchen

Unterkünfte Pauschalen
Erweiterte Suche

Top-Termine

18.11.2017
18.11.2017
20.11.2017

Live HD Weather-Webcam

Computermuseum


Computermuseum der Fachhochschule Kiel

Computermuseum Außenansicht

Das Computermuseum der Fachhochschule Kiel ist das größte und umfassendste Computermuseum Norddeutschlands. Die über 4000 Objekte sind auf rund 800 qm in einem umgebauten Hochbunker aus dem zweiten Weltkrieg untergebracht. Insgesamt zeigt das Museum von mechanischen Rechenmaschinen vergangener Jahrhunderte über Großrechenanlagen der 1950er - 1980er Jahre bis zu PCs und Notebooks der späten 1990er Jahre. Einen Schwerpunkt der Ausstellung bilden die denkmalgeschützten Computer des Computerpioniers Konrad Zuse.
Bundesweit herausragend ist die Auswahl der Mikrocomputer der jüngeren Vergangenheit: Ob Commodore, IBM, Atari oder Amiga hier kann jeder in Erinnerungen schwelgen und an zwei Emulationsstationen alte Spiele wie "Pacman" ausprobieren.



Öffnungszeiten:

Samstag-Sonntag: 14.00-18.00 Uhr

Preis:

Erwachsene: 6,-€
ermäßigt: 4.50,-€


Computermuseum FH Kiel 1
Computermuseum alter PC
Computermuseum FH Kiel Handwerker

Kontakt:

Bunker Eichenbergskamp
Eichenbergskamp 8, 24149 Kiel
Tel.: 0431 / 210 17 41
Mehr Informationen