Stadtwerke Eisfestival 2011/2012


Wetterunabhängiges Wintervergnügen vom 19. November bis 15. Januar

Das traditionsreichste innerstädtische Winterevent Schleswig-Holsteins fand in der 13. Saison wieder im Herzen der Landeshauptstadt auf dem Rathausplatz statt.
Die Eisbahn war erstmalig vollständig überdacht und ermöglichte unbeschwertes Schlittschuhlaufen, Feierlichkeiten und Eisstockschießen bei jedem Wetter. Der Veranstalter Kiel-Marketing zog gemeinsam mit den Betreibern Interevent H & S GmbH und Westside Gastronomie - u. Freizeitbetriebs GmbH eine durchweg positive Bilanz. Das Konzept der Überdachung wurde von den rund 36.000 Schlittschuhfans begeistert angenommen. Im Vergleich zum Vorjahr konnte somit eine Steigerung der Gesamtbesucherzahl um 79% erreicht werden.

Gegenüber der bisherigen Rekordsaison 2008 bei besten Wetterbedingungen ist der neue Besucherrekord eine Steigerung um immerhin noch 19%.

Herausstechend ist die Steigerungen bei den Kindern, der Hauptzielgruppe des Eislaufens, um 116% und bei Schulklassen sogar um 191% (!), was zeigt, dass Planungssicherheit und Wetterunabhängigkeit bei Eltern und Lehrern eine überproportionale Bedeutung beigemessen wird. Die Zahl der Erwachsenen Eisläufer blieb mit einer Steigerung um 10% hingegen vergleichsweise konstant.

Die erwachsenen Nutzer profitierten ihrerseits bei Feierlichkeiten und Eisstockschießen davon, dass kein Termin wegen Witterungswidrigkeit ausfallen musste, wodurch sich die Zahl der tatsächlich durchgeführten Vermietungen auf gut 300 beinahe verdoppelte.



Das Stadtwerke Kiel Eisstock-Masters war mit  160 Mannschaften und insgesamt 700 Teilnehmern deutlich vor Anmeldeschluss ausgebucht, auch hier musste kein Termin buchstäblich ins Wasser fallen und die Verlegung des Turniers in den Januar entzerrte den Vorweihnachtsstress für Organisatoren und Teilnehmer gleichermaßen.

Bei einer Besucherumfrage bevorzugten 90% der Befragten die Überdachung gegenüber der Open-Air-Variante. Kiel-Marketing freut sich zusammen mit den Betreibern über diese durchweg positive Bilanz des 13. STADTWERKE Eisfestivals.


Das Ergebins einer Besucherumfrage zum 13. STADTWERKE Eisfestival kann hier heruntergeladen werden.


Kontakt Kiel-Marketing:

Eva Wehleit
Auszubildende zur Veranstaltungskauffrau
Kiel-Marketing e.V.,Stadt und Citymanagement
Tel.: 0431 – 679 10 - 57
e.wehleit(at)kiel-marketing.de

Unterkunft suchen




Erweiterte Suche

Live HD Wetter-Webcam

Info-Telefon: 0431-679 100

Finde uns auf Facebook